Zum Hauptinhalt

03.05.2022

Meinungen & Mitteilungen

Tätigkeitsbericht 2021

Am 3. Mai 2022 hat das CET dem Präsidenten der Abgeordnetenkammer und der Ministerin für Familie und Integration den Jahresbericht über seine Aktivitäten 2021 überreicht.

Abgeordnetenkammer (von l. nach r.): Laurent SCHEECK – Generalsektretär des Parlaments, Fernand ETGEN – Parlamentspräsident, Patrick HURST – Präsident des CET, Nathalie MORGENTHALER – Direktorin des CET, Benoît REITER – Stellvertretender Generalsektretär des Parlaments
Familienministerium (von l. nach r.): Nathalie MORGENTHALER – Direktorin des CET, Patrick HURST – Präsident des CET, Corinne CAHEN – Familien- und Integrationsministerin

Das CET hat seinen Jahresbericht (auf luxemburgisch) auf einer Pressekonferenz vorgestellt:

Den kompletten Bericht sowie eine Pressemitteilung, welche die Höhepunkte der Pressekonferenz wiedergibt, finden Sie weiter unten.